SUCHERGEBNISSE

LOGIN ÜBER

Wir veröffentlichen nichts ohne Deine Zustimmung.

ODER

ÜBER E-MAIL

Neu bei Zapitano? Hier kostenlos registrieren!

REGISTRIEREN ÜBER

Wir veröffentlichen nichts ohne Deine Zustimmung.

ODER

ÜBER E-MAIL

Ich habe die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese mit Absenden der Registrierung.
Schon registriert? Hier zum Login!
Barbara Schöneberger

Barbara Schöneberger

  • Fan werden

    Fan werden

  • Werde Moderator

    Moderator!

    Keiner kennt Deinen Star, Deine Sendung, Deine Serie besser als Du? Dann werde Zapitano Moderator. Hier bewerben!

    • Die erfolgreichsten deutschen Moderatorinnen

  • Like oder Dislike?

    Jeder Star hat seine starken und schwachen Zeiten. Zapitano zeichnet sie auf und zeigt sie im Zeitverlauf.

    Like oder Dislike?
    • 7309
    • 1076

Fehler: Kein gültiges Bild!
Fehler: Datei zu groß!
Fehler: Fehlgeschlagen!
Foto
Video
Link
Durchsuchen
 
nach oben
Du willst mitreden? Dann twittere mit den Hashtag: #barbaraschneberger
Zapitano
 
 
 
@zapitano
Was sagst Du dazu? Twittere mit der TV-Community!
nach oben

ZU SEHEN IM TV

25.04. - 22:00, NDR

NDR Talk Show

TV-TIPPS

Heute 20:15 auf RTL
Heute 20:15 auf kabel eins
Heute 20:15 auf VOX

TOPS & FLOPS

TOP
FLOP
Barbara Schöneberger

TV-Moderatorin mit frecher Zunge

Schrill, sexy, schlagfertig: Barbara Schöneberger, die am 5. März 1974 in München geboren wurde, ist bekannt für ihre freche Zunge, ihre heißen Kurven und ihre blonden Haare. Heute betätigt sich die Schönheit als TV-Moderatorin, Sängerin und Schauspielerin. Doch die Karriere der Barbara Schöneberger beginnt mit einer schnöden Jeans: "Ich wollte eine Jeans für 149 Mark. Meine Mutter sagte: Nein. Also ging ich arbeiten.“, erzählt sie 2011 der "Süddeutschen Zeitung“.

Barbara Schöneberger – Alles beginnt mit einer Jeans

Der Wunsch nach einer Markenjeans für 149 Mark bringt ihr den ersten Job ihres Lebens ein: Jung-Barbara verkauft Knöpfe in einem Münchner Kaufhaus – und kann sich schließlich ihre heißersehnte Hose leisten. Später modelt sie in den Sommerferien bei regionalen Modenschauen. Die künftige TV-Moderatorin wächst als Einzelkind in einem ruhigen Münchner Vorort auf und begrüßt die gelegentlichen Ausflüge in die Modewelt als angenehme Abwechslung. Was als Freizeitvertreib beginnt, mündet für Barbara Schöneberger in einer Passion: Ein Praktikum bei einem Modeverlag, ein Nebenjob bei einer Event-Agentur – Barbara Schöneberger bleibt der Glitzerwelt treu. Dass sie einmal als TV-Moderatorin in ganz Deutschland berühmt sein wird, ahnt Barbara Schöneberger damals noch nicht.

Barbara Schöneberger als TV-Moderatorin

Erste TV-Luft schnuppert Barbara Schöneberger bei einem Gastauftritt in der Sendung „Cafe Meineid“ (1990-2003). 1999 erfolgt der erste Job vor der Kamera: Gemeinsam mit Matthias Opdenhövel leitet die TV-Moderatorin die SAT.1-Sendung „Weck Up“ (1999-2004). Seit 1999 nimmt TV-Moderatorin Barbara Schöneberger an zahlreichen TV-Sendungen teil. Häufig wird sie dabei nur als schönes Beiwerk eingesetzt. Barbara Schöneberger nimmt es gelassen: "Jede, die sagt: 'Hach, ich fühle mich so reduziert' soll eben einen anderen Job machen“, kommentiert sie ihre Karriere als TV-Schönheit gegenüber der Zeitschrift „Gala“ (2012).

Barbara Schöneberger startet durch

Ihren großen Durchbruch als TV-Moderatorin feiert Barbara Schöneberger mit der Talk-Show „Blondes Gift“. Hier kann sie endlich sein, wie sie ist: Sexy, schlagfertig, humorvoll und dabei immer ganz sie selbst. Die Zuschauer lieben die TV-Moderatorin für ihre natürliche Art. Von 2001 bis 2005 wird das Format von verschiedenen Sendern ausgestrahlt, unter anderem von WDR und ProSieben. 2003 wird Barbara Schöneberger für ihr spielerisches Talk-Konzept als TV-Moderatorin für den „Grimme-Preis“ nominiert.

Barbara Schöneberger – Neue Wege als TV-Moderatorin

Nach dem endgültigen Aus für „Blondes Gift“ folgen für die blonde TV-Moderatorin beruflich auftragsärmere Jahre. Ihre nächste eigene Sendung, "Die Schöneberger Show“ (2003), floppt im TV. Erst 2008 erkämpft sich Barbara Schöneberger den Weg zurück als TV-Moderatorin auf der großen TV-Leinwand – und leitet als TV-Moderatorin seitdem zusammen mit Hubertus Meyer-Burckhardt erfolgreich die „NDR-Talk-Sow“.

Barbara Schöneberger – Musik und Film

Stets dasselbe zu machen, ist langweilig: Deshalb sucht die TV-Moderatorin immer wieder nach neuen Herausforderungen. 2006 wechselt die blonde, talentierte TV-Moderatorin im Rahmen der Show "Stars go Swing“ sogar in die Musikwelt über – und das so erfolgreich, dass 2007 das eigene Album ("Jetzt singt sie auch noch!“) samt Tour folgt. Zwei Jahre später wiederholt Barbara Schöneberger den musikalischen Erfolg – und nimmt mit „Noch mal, nur anders“ (2009) ein Album mit Siebziger-Jahre-Diskoklängen auf.

Barbara Schöneberger – Eine Frau mit Ansprüchen

Frech und fordernd wie als TV-Moderatorin, stellt Barbara Schöneberger auch an ihr eigenes Privatleben nur maximale Ansprüche: "Ideal ist es natürlich“, resümiert sie 2011 gegenüber "news.de“, "mit dem richtigen Menschen [...], aber auch mit dem richtigen Job und am richtigen Platz zu leben.“ Den richtigen Menschen hat Barbara Schöneberger bereits gefunden: 2009 heiratet sie ihre große Liebe, 2010 macht ein Sohn das Glück perfekt und im Juli 2012 gibt sie schließlich ihre zweite Schwangerschaft bekannt. Die TV-Moderatorin trennt berufliches und privates strikt, was bei ihrer Bekanntheit auch irgendwie nachzuvollziehen ist. Barbara Schöneberger schweigt und genießt lieber. Richtig so!
 
Lade ... Bitte warten!