SUCHERGEBNISSE

LOGIN ÜBER

Wir veröffentlichen nichts ohne Deine Zustimmung.

ODER

ÜBER E-MAIL

Neu bei Zapitano? Hier kostenlos registrieren!

REGISTRIEREN ÜBER

Wir veröffentlichen nichts ohne Deine Zustimmung.

ODER

ÜBER E-MAIL

Ich habe die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese mit Absenden der Registrierung.
Schon registriert? Hier zum Login!
Hape Kerkeling

Hape Kerkeling

  • Fan werden

    Fan werden

  • Werde Moderator

    Moderator!

    Keiner kennt Deinen Star, Deine Sendung, Deine Serie besser als Du? Dann werde Zapitano Moderator. Hier bewerben!

    • Promis und ihre (un-)freiwilligen Moderationsausflüge

      Einmal und nie wieder

  • Like oder Dislike?

    Jeder Star hat seine starken und schwachen Zeiten. Zapitano zeichnet sie auf und zeigt sie im Zeitverlauf.

    Like oder Dislike?
    • 167
    • 40

Fehler: Kein gültiges Bild!
Fehler: Datei zu groß!
Fehler: Fehlgeschlagen!
Foto
Video
Link
Durchsuchen
 
nach oben
Du willst mitreden? Dann twittere mit den Hashtag: #hapekerkeling
Zapitano
 
 
 
@zapitano
Hier kann Dein Tweet stehen!
nach oben

ZU SEHEN IM TV

20.04. - 11:15, ZDF

ZDF-Fernsehgarten on tour

TV-TIPPS

Heute 20:15 auf RTL
Heute 20:15 auf ProSieben
Heute 20:15 auf SAT.1

TOPS & FLOPS

TOP
FLOP
Hape Kerkeling

Hape Kerkeling – Von Hurz bis Horst

Der deutsche Entertainer und Comedian Hape Kerkeling ist nun schon seit über zwei Jahrzehnten als einer von Deutschlands berühmtesten Spaßmachern im TV unterwegs. Viele seiner Sketche sind mittlerweile in die nationale Fernsehlegende eingegangen.

Hape Kerkeling – Kindheit in Recklinghausen

Entertainer Hans Peter Wilhelm Kerkeling, gekannt Hape, wird am 9. Dezember 1964 in Recklinghausen geboren. Sein Vater, ein Tischler, stammt aus den Niederlanden. Als Hape Kerkeling acht Jahre alt ist, stirbt die Mutter. Der Vater zieht mit den beiden Söhnen zurück zu seinen Eltern. Die Schulzeit verbringt der Entertainer hauptsächlich mit seiner Band "Gesundfutter“. Gemeinsam mit seinem Freund Achim Hagemann schreibt Hape Kerkeling die witzigen Texte für die Band. Im Alter von 14 zieht es Hape Kerkeling zum ersten Mal in Richtung Comedy: Der zukünftige Entertainer bewirbt sich für die Rolle des pummeligen Dicki in dem Loriot-Sketch "Weihnachten bei Hoppenstedts“ (1978), erhält den Part jedoch nicht.

Hape Kerkeling – Otto Waalkes und der Anfang

Die ersten Erfahrungen im Showgeschäft sammelt der Entertainer dann im Radio. Den Durchbruch im Fernsehen schafft Hape Kerkeling mit der Sketch-Sendung "Känguru“ (1985-1986). Es folgten Gastauftritte und Sketche in vielen weiteren Fernsehformaten. Damals lernt der junge Entertainer den bekannten deutschen Komiker Otto Waalkes kennen. Im Gegensatz zu Hape Kerkeling, der noch niemanden im Business kennt, kennt Entertainer Otto alle wichtigen Leute und die Karriere von Hape Kerkeling erhält einen ordentlichen Schub.

Hape Kerkeling – Der Entertainer in "Total Normal“

Kultstatus im deutschen TV erlangt Entertainer Hape Kerkeling mit seiner Sendung "Total Normal“ (1989-1991). Legendär werden Gag-Aktionen des Comedians, wie zum Beispiel die falsche Königin Beatrix auf dem Weg zum Schloss Bellevue, ein Streich, der beinahe gelang. Aus "Total Normal“ stammen auch die zwei bekannten Songs von Entertainer Hape Kerkeling, "Das ganze Leben ist ein Quiz“ und das absurde Lied "Hurz“. Beide Songs schaffen es in die Top-10 der Musikcharts.

Hape Kerkeling – Horst Schlämmer und der absurde Humor

Entertainer Hape Kerkeling bewegt sich als Comedian stets entlang am absurden, aber stets kritischen Humor. Seine aberwitzigen Gag-Aktionen gehören in dieses Bild. Typisch für den Entertainer sind seine Verkleidungen. Der Entertainer hat im Laufe seiner Karriere eine ganze Reihe an Kunstfiguren entwickelt. In ganz Deutschland berühmt ist der stellvertretende Chefredakteur des fiktiven Grevenbroicher Tageblatts, Horst Schlämmer, der sich durch Vokuhila-Frisur, Überbiss und freche Kommentare auszeichnet.

Hape Kerkeling – Entertainer, Filmemacher, Autor

Im Laufe seiner Karriere moderiert Entertainer Hape Kerkeling eine große Anzahl weiterer Sendungen, darunter "Darüber lacht die Welt“ (1999), "Hape trifft!“ (2005), „Hallo Taxi“ (2008), dreht Filme („Kein Pardon“ (1992), "Samba in Mettmann“ (2003)). Sein Buch „Ich bin dann mal weg“ über seine Wanderung auf dem Jakobsweg wird zum Bestseller. Als das ZDF 2011 einen Nachfolger für den scheidenden "Wetten, dass…?“-Moderator Thomas Gottschalk sucht, ist Entertainer Hape Kerkeling ein ganz heißer Kandidat. Doch der Entertainer lehnt ab: "Ich will Filme machen, ich will Dokumentationen drehen. Alles Dinge, die ich dann nicht mehr tun könnte“, erklärt er "Spiegel.de“.

Das Privatleben von Hape Kerkeling

Das Privatleben von Entertainer Hape Kerkeling wird 1991 ganz plötzlich ein Thema für die deutsche Öffentlichkeit, als Filmemacher Rosa von Praunheim den Entertainer in einer Fernsehsendung überraschend outet. Hape Kerkeling lernt Colagrossi kennen, als er 18 Jahre alt ist. Der Autor und Regisseur ist die große Liebe seines Lebens. 2011 ist nach 27 Jahren Partnerschaft dann auf einmal alles aus. Hape Kerkeling und sein Lebensgefährte gehen nun freundschaftlich getrennte Wege. "Die Trennung war ein einschneidendes Erlebnis für mich. Wir haben mehr als die Hälfte unseres Lebens miteinander geteilt“, sagt Entertainer Hape Kerkeling 2011 der "Bild am Sonntag“ über das Liebesaus.
 
Lade ... Bitte warten!