SUCHERGEBNISSE

LOGIN ÜBER

Wir veröffentlichen nichts ohne Deine Zustimmung.

ODER

ÜBER E-MAIL

Neu bei Zapitano? Hier kostenlos registrieren!

REGISTRIEREN ÜBER

Wir veröffentlichen nichts ohne Deine Zustimmung.

ODER

ÜBER E-MAIL

Ich habe die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese mit Absenden der Registrierung.
Schon registriert? Hier zum Login!
Julia Roberts

Julia Roberts

  • Fan werden

    Fan werden

  • Werde Moderator

    Moderator!

    Keiner kennt Deinen Star, Deine Sendung, Deine Serie besser als Du? Dann werde Zapitano Moderator. Hier bewerben!

    • Ein Leben im Schatten der Stars

      Die unbekannten Promi-Geschwister

  • Like oder Dislike?

    Jeder Star hat seine starken und schwachen Zeiten. Zapitano zeichnet sie auf und zeigt sie im Zeitverlauf.

    Like oder Dislike?
    • 157
    • 51

Fehler: Kein gültiges Bild!
Fehler: Datei zu groß!
Fehler: Fehlgeschlagen!
Foto
Video
Link
Durchsuchen
 
nach oben
Du willst mitreden? Dann twittere mit den Hashtag: #juliaroberts
Zapitano
 
 
 
@zapitano
Dein Tweet gehört hierhin? Dann schreib was Cooles!
nach oben

ZU SEHEN IM TV

24.04. - 20:15, TNT Film

Die Akte

TV-TIPPS

Heute 20:15 auf ZDF
Heute 21:15 auf RTL
Heute 22:15 auf arte

TOPS & FLOPS

TOP
FLOP
Julia Roberts

Julia Roberts – Hollywoods schönstes Lächeln

Leuchtendes, liebenswertes Lächeln: Julia Roberts ist ein Megastar. Berühmt wurde die Film-Schauspielerin vor allem durch ihr strahlendes Lächeln. Heute dreht Hollywoods Strahlefrau nur noch ausgewählte Film-Projekte. Trotzdem ist Julia Roberts heute mehr denn je ein Film-Superstar der Traumfabrik.

Julia Roberts – Kindheit eines Film-Stars

Film-Star Julia Fiona Roberts wird am 28. Oktober 1967 in Atlanta, Georgia in eine Schauspieler-Familie hineingeboren. Ihre Eltern leiten eine Schauspielschule in der Innenstadt von Atlanta. Julia Roberts verbringt die frühen Jahre ihrer Kindheit damit, ihren Eltern bei der Produktion von Theaterstücken zuzusehen. Doch die Familie von Julia Roberts ist arm und als die Schauspielschule 1971 in Konkurs geht, lassen sich die Eltern scheiden. 1972 heiratet die Mutter erneut und zieht mit den Kindern und ihrem neuen Mann nach Smyrna. Hier besucht Film-Star Julia Roberts die Schule. Sie liebt Tiere und plant, Tierärztin zu werden, studiert jedoch später Journalismus. Die Idee, beim Film zu arbeiten, kommt Julia Roberts zunächst nicht. Erst, als ihr Bruder, Eric Roberts, in Hollywood erfolgreich beim Film landet, kommt ihr die Idee, Film-Schauspielerin zu werden.

Julia Roberts – Anfänge beim Film

Nach der Highschool geht Julia Roberts nach New York, arbeitet als Model und jobbt. Mit 19 wird sie für ihren ersten Film gecastet. Nach einigen schlechten Film-Rollen wird Julia Roberts schließlich für ihren Part in dem Film „Magnolien aus Stahl“ (1989) für den „Oscar“ nominiert. Auf einmal ist die Film-Schauspielerin Hollywoods neues It-Girl. Der nächste Film von Julia Roberts, „Pretty Woman“ (1990), wird zu einem sensationellen Erfolg. In den folgenden Jahren steigt der Stern der Film-Schauspielerin Julia Roberts kometenhaft an. Film-Projekte wie „Hook“ (1991), „Die Akte“ (1991) und „Die Hochzeit meines besten Freundes“ (1997) zementieren ihre Berühmtheit.

Julia Roberts – Vorstoß an die Spitze

Heute hat Julia Roberts ein Alter erreicht, in dem viele Schauspielerinnen um gute Rollen kämpfen. Doch statt alle verfügbaren Filme anzunehmen, hat sich die Schauspielerin für einen anderen Weg entschieden: Sie ist wählerisch. Der Film-Star dreht seit vielen Jahren ein bis zwei ausgewählte Filme im Jahr und legt sich dabei nicht auf ein Genre fest. Manche Film-Projekte sind Politsatiren, wie „Der Krieg des Charlie Wilson“ (2007), andere Filme sind Gangsterfilme („Oceans Eleven“ (2001), wieder andere Selbstfindungstripps („Eat Pray Love“, 2010) oder Märchen („Mirror Mirror, 2011). Zwischen Mega-Produktionen finden sich immer wieder Independent-Filme („Zurück im Sommer“, 2008) oder Theater-Filme („Hautnah“, 2004). Es ist offensichtlich: Julia Roberts spielt nur, was sie wirklich interessiert.

Der Geldbeutel von Julia Roberts

Film-Star Julia Roberts gehört heute zu den Top-Verdienerinnen von Hollywood. Die Höhe der Gagen der Schauspielerin stieg kometenhaft an: 1990 verdiente die Schauspielerin mit dem Kassenhit „Pretty Woman“ (1990) gerade mal 250.000 Euro. Doch dann explodierten ihre Gagen: Nur 1 Jahr später verdient die schöne Schauspielerin bereits 5.5 Millionen Euro („Hook“ (1991) pro Film. Zehn Jahre zählt die Film-Diva mit einer Durchschnittsgage von 12-15 Millionen Euro zu den am besten bezahlten Schauspielerinnen Hollywoods.

Das Privatleben von Julia Roberts

Film-Star Julia Roberts und ihr Ehemann, der Kameramann Daniel Moder lernen sich 2000 am Set von Gore Verbinskis Film „The Mexican“ (2001) kennen und lieben. Vor der Ehe mit Daniel Moder ist Julia Roberts häufig in den Shops und Restaurants von Manhattan unterwegs. Heute verbringt der Film-Star seine Zeit lieber auf der „Tao“-Ranch in New Mexico, die mit Tennisplatz, Pferdestall und Platz für elf Hunde perfekt für das glückliche Familienleben eines Film-Stars ausgelegt ist. Seit der Geburt ihrer Kinder verbringt Julia Roberts die meiste Zeit mit der Familie. Ehemann Daniel und die drei gemeinsamen Kinder, die Zwillinge Hazel und Phinneaus (* 2004) sowie Nesthäkchen Henry (* 2007).
 
Lade ... Bitte warten!