SUCHERGEBNISSE

LOGIN ÜBER

Wir veröffentlichen nichts ohne Deine Zustimmung.

ODER

ÜBER E-MAIL

Neu bei Zapitano? Hier kostenlos registrieren!

REGISTRIEREN ÜBER

Wir veröffentlichen nichts ohne Deine Zustimmung.

ODER

ÜBER E-MAIL

Ich habe die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese mit Absenden der Registrierung.
Schon registriert? Hier zum Login!
Raumschiff Enterprise

Raumschiff Enterprise

  • Fan werden

    Fan werden

  • Werde Moderator

    Moderator!

    Keiner kennt Deinen Star, Deine Sendung, Deine Serie besser als Du? Dann werde Zapitano Moderator. Hier bewerben!

  • Raumschiff Enterprise

    Raumschiff Enterprise

    Kategorie:
    Science-Fiction-Serie, USA 1966
    FSK:
    ab 6
    Produktion:
    Bernard A. Widin
    Kamera:
    Gerald Perry Finnerman
    Musik:
    Fred Steiner
    Produzent:
    Gene Roddenberry, Gregg Peters
    Regie:
    Vincent McEveety
    Schnitt:
    Robert L. Swanson
    Special Effects:
    James Rugg
    Ton:
    Doug Grindstaff
    Maske:
    Virginia Darcy
    Bühnenbild:
    Carl Biddiscombe
    Bildregie:
    Rolland M. Brooks, Walter M. Jefferies
  • Like oder Dislike?

    Jede Sendung hat ihre starken und schwachen Zeiten. Zapitano zeichnet sie auf und zeigt sie im Zeitverlauf.

    Like oder Dislike?
    • 77
    • 23

Fehler: Kein gültiges Bild!
Fehler: Datei zu groß!
Fehler: Fehlgeschlagen!
Foto
Video
Link
Automatisch zur Sendung einchecken!
Durchsuchen
 
nach oben
Du willst mitreden? Dann twittere mit den Hashtag: #raumschiffenterprise
Zapitano
 
 
 
@zapitano
Hier kann Dein Tweet stehen!
nach oben

ZU SEHEN IM TV

Raumschiff Enterprise
22.04. - 00:55, ZDFneo

Raumschiff Enterprise

TV-TIPPS

Heute 20:15 auf RTL
Heute 20:15 auf ProSieben
Heute 20:15 auf RTL 2

TOPS & FLOPS

TOP
FLOP
Raumschiff Enterprise
Spock unter Verdacht

Ein romulanischer Warbird greift einen Außenposten der Föderation an. Die Enterprise verfolgt das Schiff, das jedoch durch eine Tarnvorrichtung unsichtbar ist. Die Übertragung eines Bildes von der Brücke des Schiffs sorgt auf der Enterprisefür eine handfeste Überraschung: Die Romulaner sehen den Vulkaniern ausgesprochen ähnlich und haben ebenfalls spitze Ohren. Lieutenant Stiles verdächtig daraufhin Spock der Spionage.

 
Raumschiff Enterprise
Landeurlaub

Die Crew der Enterprise hat einen Planeten entdeckt, der sich für einen Landurlaub eignet. Doch als McCoy (DeForest Kelley) und ein Erkundungsteam ihn untersuchen, treffen sie auf ein großes weißes Kaninchen und weitere merkwürdige Erscheinungen. Als auch Kirk sich herunter beamen lässt, begegnet er einem Feind aus seiner Vergangenheit. Derweil wird Sulu von einem Samuraikrieger angegriffen. Kirk und Spock erkennen, dass ihre Gedanken Realität werden.

 
Raumschiff Enterprise
Notlandung auf Galileo 7

Die Enterprise entdeckt eine Sternengruppe, die einem Quasar ähnelt. Um das galaktische Phänomen näher zu untersuchen, fliegen McCoy, Spock, und Scotty mit dem Shuttle Galileo dorthin. Plötzlich jedoch gerät das Shuttle von seinem Kurs ab. Spock gelingt eine Notlandung auf einem Planeten, der von äußerst aggressiven Affenwesen bewohnt ist.

 
Raumschiff Enterprise
Tödliche Spiele auf Gothos

Auf dem Planeten Gothos gerät Kirk in die Gewalt des verrückten Trelane. Dieser lässt sich gern als General betiteln. Er hat seine Umgebung der Erde des 18. Jahrhunderts nachempfunden. Trelane zwingt Kirk zu einem klassischen Duell mit tödlichem Ausgang.

 
Raumschiff Enterprise
Ganz neue Dimensionen

Die Enterprise verfolgt ein feindliches Schiff. Plötzlich geraten beide Schiffe in den Einfluss einer fremden Macht, den Metronen. Sie beschuldigen beide Crews einen Gewaltakt zu planen. Kirk soll in einem Duell auf Leben und Tod das Überleben seiner Mannschaft erkämpfen.

 
Raumschiff Enterprise
Morgen ist gestern

Durch einen Unfall wird die Enterprise in das 20. Jahrhundert geschleudert. Dort wird das Raumschiff für ein UFO gehalten und von der US-Luftwaffe attackiert. In Notwehr zerstört die Enterprise ein Flugzeug. Damit hat Kirk in den Lauf der Geschichte eingegriffen.

 
Lade ... Bitte warten!